HSBC Deutschland ist Zertifikatehaus des Jahres 2022

Zum vierten Mal holt HSBC Deutschland die Auszeichnung zum „Zertifikatehaus des Jahres“ und damit den Goldenen Bullen nach Düsseldorf.

Dieses Votum basiert auf der Einschätzung einer Fachjury, bestehend aus je einem Vertreter der Börse Frankfurt, der Börse Stuttgart und der Börse München sowie Angehörigen von drei verschiedenen Online-Brokern und fünf auf Derivate spezialisierten Finanzjournalisten.

Ein Serviceangebot, das seinesgleichen sucht, und die Handelsqualität überzeugten die Fachjury auf ganzer Linie.

Lassen auch Sie sich überzeugen, denn unseren Service erbringen wir für Sie! Verschaffen Sie sich einen Überblick über unser breites Serviceangebot:

  • Profitieren Sie vom Wissen unserer Experten und nehmen Sie an unseren kostenlosen Webinaren rund um das Thema Optionsscheine, Zertifikate und Finanzmärkte allgemein teil.
  • In unserem Daily Trading Newsletter lesen Sie börsentäglich aktuelle Analysen zum DAX® und weiteren spannenden Basiswerten.
  • Abonnieren Sie unser Anlegermagazin Marktbeobachtung. Aus fundamentalen und charttechnischen Gesichtspunkten nehmen die Analysten hier sowohl die globalen Indizes und Aktien, als auch die Entwicklung von Rohstoffen, Edelmetallen und Währungen unter die Lupe.
  • Auf unserem Youtube-Kanal und Instagram-Account ordnen wir aktuelle Marktsituationen ein und klären über die Funktionsweise unserer Produkte auf.
  • Für Ihre Fragen rund um die Themen Zertifikate und Optionsscheine sind wir außerdem börsentäglich über unsere kostenlose Hotline 0800/4000 910 erreichbar oder per E-Mail an zertifikate@hsbc.de.

Der Goldene Bulle wird vom Finanzenverlag vergeben, einem der größten Finanzverlage in Deutschland, zu dessen Publikationen u.a. die Euro am Sonntag und Börse Online gehören. Der Preis erfreut sich daher einem breiten Medien-Echo. Neben dem Zertifikatehaus des Jahres wurden beispielsweise auch der CEO oder das Fund Management-Haus des Jahres gewählt.