Monatshoch bei Gold: Strohfeuer oder Start einer neuen Rallye? - Zertifikate Aktuell vom 16.07.2021

Längere Zeit war es still um den Goldpreis. Dies hat sich jedoch mit den jüngsten Aussagen von Fed-Chef Jerome Powell zur derzeitigen Inflationsentwicklung in den USA geändert. "Die Inflation ist deutlich gestiegen und wird in den kommenden Monaten wahrscheinlich hoch bleiben, bevor sie sich abschwächt", so Powell Anfang der Woche. Den Edelmetallen tat dieser Satz gut. Gold kletterte auf ein neues Monatshoch und auch der Silberpreis eroberte die Marke von 26 Dollar zurück. Ob diese Entwicklung jedoch nur ein kurzer Freudensprung war oder ob es die Chance auf eine neue Rallye bei Gold ist, das erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe von "Anlageidee" von Christian Köker, Direktor, Derivatives Public Distribution bei HSBC Deutschland. ►Weitere Infos: http://grp.hsbc/6051yZCgx ►Lesen Sie bitte die Werbe- und Lizenzhinweise unter http://grp.hsbc/6052yZCgI #gold #inflation #trading

Für den Start des Videos ist eine Verbindung zu Youtube und ggf. weiteren Google-Webdiensten notwendig. Mehr in unseren Datenschutz- und Cookie-Hinweisen.