Wie weit kann der DAX noch fallen?

Der DAX® hat im ersten Halbjahr 2022 19,5 Prozent abgegeben. Neben den aktuellen Herausforderungen am Markt warf der historische Verlust beim deutschen Leitindex einen weiteren Schatten auf die Börse. Aber wie lange dominiert der Pessimismus noch? Auf diese Frage antwortet Jörg Scherer von der HSBC im Interview mit DER AKTIONÄR TV. Er spricht in der Anlageidee über die derzeitige Marktsituation und wichtige Chartmarken. Außerdem verrät Scherer, ob der DAX® trotz der jüngsten Verluste noch ein attraktiver Basiswert ist. ►Weitere Chartanalysen unter https://www.hsbc-zertifikate.de/DailyTrading ►Weitere Infos: https://www.hsbc-zertifikate.de ►Lesen Sie bitte die Werbe- und Lizenzhinweise unter https://www.hsbc-zertifikate.de/home/Landingpages/wichtigehinweise ►Kennen Sie schon unseren Instagram-Account? https://www.instagram.com/hsbc_de

Für den Start des Videos ist eine Verbindung zu Youtube und ggf. weiteren Google-Webdiensten notwendig. Mehr in unseren Datenschutz- und Cookie-Hinweisen.